Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

«Streitbare Frauen» 100 Jahre Frauenwahlrecht – Internationaler Frauentag

Termin

Datum:
8. März
Zeit:
18:30 bis 22:00

Veranstaltungsort

Savoy-Theater
Graf-Adolf-Straße 47
40210 Düsseldorf
Deutschland

Inhalt von Google Maps

Datenschutz

Anlässlich des Internationalen Frauentages lädt Bürgermeisterin Klaudia Zepuntke gemeinsam mit dem Gleichstellungsbüro zum Internationalen Frauentag ins Savoy Theater ein. Im November 1918 erhielten Frauen in Deutschland das Wahlrecht, passend dazu findet die Veranstaltung unter dem Motto «Streitbare Frauen – 100 Jahre Frauenwahlrecht» statt.

 

Programm:
  • 18.30 Uhr Einlass
  • 19.00 Uhr Begrüßung durch Bürgermeisterin Klaudia Zepuntke
    Vortrag von Rebecca Beerheide, Diplom-Journalistin, Mitherausgeberin des Buches „100 Jahre Frauenwahlrecht – viel erreicht wie weiter?“
    60 Sekunden Kabarett mit Christine Prayon
    Come Together mit Imbiss
  • 22.00 Uhr Ende

 

Veranstaltungsort:

Savoy Theater
Graf-Adolf-Straße 47

 

Anmeldung:

Nach verbindlicher Anmeldung unter www.duesseldorf.de/gleichstellung oder telefonisch unter 0211 89-93730 wird Ihnen eine Eintrittskarte zukommen.

Das Platzkontingent ist leider beschränkt. Bei der Verteilung der Eintrittskarte gilt die Reihenfolge der Anmeldung.

 

Kontakt:

Büro der Bürgermeisterin Zepuntke
Telefon 0211.89-93730
frauentag@nullduesseldorf.de

 

In Zusammenarbeit mit:
  • Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF),
  • BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • Deutscher Akademikerinnenbund e.V. Regionalgruppe Düsseldorf
  • Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB) Düsseldorf
  • Düsseldorfer Frauenforum
  • FDP-Ratsfraktion
  • Frauenunion Kreisverband Düsseldorf
  • Landesarbeitsgemeinschaft Lesben in NRW
  • Ratsfraktion – Die Linke
  • ver.di Bezirksfrauenrat DüsselRhein-Wupper

Einladung als PDF