Philipp Tacer

Kontakt

Wahlkreisbüro Philipp Tacer
c/o SPD Düsseldorf
Kavalleriestr. 16

40213 Düsseldorf
0211 13622126

Ich bin Ihr Kandidat im nördlichen Bundestagswahlkreis unserer schönen Landeshauptstadt. Seit einigen Jahren engagiere ich mich als Mitglied des Stadtrates und Vorsitzender des Umweltausschusses für Düsseldorf. In der Kommunalpolitik habe ich viel über die Probleme und Herausforderungen unserer Gesellschaft erfahren. Mir ist es wichtig, Menschen zuzuhören und gemeinsam zu guten Ergebnissen zu kommen. Aber nicht alle Probleme sind vor Ort lösbar. Mit meinen Erfahrungen aus der Stadtpolitik möchte ich Ihre Stimme im Bundestag sein, um unser Land zukunftssicher und gerechter zu machen. Es gibt viel zu tun. Hierfür bitte ich Sie um Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung.

 

PERSÖNLICHER WERDEGANG:

  • geboren am 17.03.1983 in Düsseldorf-Derendorf
  • Allgemeine Hochschulreife am Walter-Eucken-Berufskolleg in Düsseldorf mit dem Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften
  • Zivildienst im Florence-Nightingale-Krankenhaus der Kaiserswerther Diakonie
  • im Anschluss an den Zivildienst Beschäftigung im Archivwesen
  • Studium der Politikwissenschaft und Geschichtswissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität
  • Hochschulbeschäftigter an der Universität Düsseldorf (bis 2016)
  • Referent im Wahlkreisbüro des Bundestagsabgeordneten Andreas Rimkus MdB

 

POLITISCHES ENGAGEMENT:

  • Eintritt in die SPD im Jahr 2000
  • zunächst Engagement bei der SPD-Jugendorganisation Jusos, der Juso-Hochschulgruppe Düsseldorf und im SPD-Ortsverein Derendorf-Golzheim
  • 2006 – 2008: Vorsitzender und Vorstandsmitglied im Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) der Universität Düsseldorf (u. a. Verantwortung für mehrere sozialversichungspflichtige Beschäftigte und einen siebenstelligen Jahreshaushalt, die Einführung des NRW-weit gültigen Semestertickets für Bus und Bahn, der Beschluss zur Verlängerung der U79 zur Universität und die Einführung der Studiengebührenfreit für Erstsemestler fielen in meine Amtszeit)
  • Mitglied in der Bezirksvertretung 01 der Landeshauptstadt Düsseldorf von 2004 – 2014, von 2009 – 2014 SPD-Fraktionsvorsitzender in der Bezirksvertretung 01
  • seit 2004: Mitglied im Kulturausschuss der Landeshauptstadt Düsseldorf
  • seit 2014: Ratsherr der Landeshauptstadt Düsseldorf, Vorsitzender des Ausschusses für Umweltschutz
  • Mitglied im geschäftsführenden Vorstand der SPD Düsseldorf
  • Delegierter zum Landesparteitag der NRW-SPD und zum SPD-Bundesparteitag
  • November 2016: Wahl zum SPD-Bundestagskandidaten im Wahlkreis Düsseldorf-Nord (WK 106)
  • Mitgliedschaften u. a. in der Arbeiterwohlfahrt (AWO) und in der Gewerkschaft ver.di.