Übersicht

Meldungen

SPD Düsseldorf fordert härtere Sanktionen gegen Mullah-Regime

Auf ihrem Parteitag am 29. Oktober 2022 hat sich die SPD Düsseldorf dafür ausgesprochen, dass die Verhandlungen zum Wiederbeleben des Atomabkommens mit dem Iran eingefroren werden sollen. Zugleich forderte der Parteitag härtere Sanktionen gegen die Kollaborateure des iranischen Regimes. Einen…

Wohngeldreform umsetzen

SPD befürchtet, dass sie viel zu spät bei den Düsseldorfer:innen ankommt   Am 1. Januar 2023 tritt die Reform des Wohngelds in Kraft. Nicht nur das Wohngeld wird erhöht, es verdreifacht sich auch die Zahl der Berechtigten. „Für Düsseldorf bedeutet…

Nachruf: Die SPD Düsseldorf, die SPD-Ratsfraktion und die SPD im Stadtbezirk 6 trauern um Bernhardine Bußmann

Die ehemalige Ratsfrau und Bürger:innenmitglied der SPD-Ratsfraktion, Bernhardine Bußmann, ist im Alter von 87 Jahren verstorben. Bernhardine Bußmann war aus tiefem Herzen Sozialdemokratin und lebenslang engagiert für ein friedvolles, tolerantes Miteinander, das schwächere Mitglieder der Stadtgemeinschaft unterstützt. Ihr soziales Engagement…

Wo ist Oberbürgermeister Keller in der Krise?

SPD fordert kommunales Entlastungspaket für die Düsseldorfer Haushalte, Vereine, Kultur, Jugendverbände und die Wirtschaft. Während es für viele Düsseldorfer*innen immer schwieriger wird, ihre Gas- und Lebensmittelrechnungen zu begleichen, lässt der Haushaltsentwurf des Oberbürgermeisters und seiner schwarz-grünen Kooperation tief blicken: Während…

Plenum
Bild: © European Union 2020

Aktuelle Plenarwoche

Wirtschaftliche und soziale Folgen des Angriffskriegs gemeinsam abfedern Debatte zur Energiepreiskrise am Dienstag, 18.10.2022, 9 Uhr bis 11.50 Uhr Debatte zur Vorbereitung des EU-Gipfels am 20./21.10., Mittwoch, 19.10.2022, 9 Uhr bis 11.20 Uhr Der Energiekrise-Winter wird zum Solidaritäts- und Stresstest…

Die AfA Düsseldorf feiert den Mindestlohn ab 1. Oktober 2022

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeit (AfA) ist die größte Arbeitsgemeinschaft innerhalb der SPD. In der AfA engagieren sich politisch interessierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer für gute Arbeitsbedingungen, gerechte Löhne und Demokratie am Arbeitsplatz. Die AfA in Düsseldorf betont, dass der Mindestlohn immer…

SPD Düsseldorf verleiht Ehrenamtspreis 2022

Die SPD Düsseldorf hat am heutigen Freitag, dem 22. September 2022, zum neunzehnten Mal den SPD-Ehrenamtspreis verliehen. Der Aufruf und die entsprechende Jury-Sitzung haben bereits im Jahr 2020 stattgefunden. Aufgrund der Corona-Pandemie ist es uns erst jetzt möglich, die feierliche…

50 Jahre Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in Düsseldorf

Die Düsseldorfer Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) feierte ihren 50. Geburtstag  am Sonntagvormittag, 18.09.22, im Zakk. „Wir sehen in Ungarn und Polen, welche Rückschritte für Frauen möglich sind, wenn wir nicht für Demokratie und Gleichstellung kämpfen,“ sagte die Bundesvorsitzende der AsF und Europaparlamentarierin Maria Noichl…

Bild: European Union 2022

Einladung zur kostenlosen Filmvorführung des Gewinnerfilms des LUX-Publikumspreises 2022

Nach einer zweijährigen Pause heißt es endlich wieder „Eintritt frei“ für einen weiteren Kinoabend in Düsseldorf: Das Filmmuseum Düsseldorf, die S&D-Fraktion und die Europaabgeordnete Petra Kammerevert zeigen den Erstplatzierten des LUX-Publikumspreises 2022 „Quo Vadis, Aida?“ von der bosnischen Regisseurin Jasmila…

Chancen nutzen: Grand Central fertig bauen!

Der ins Wanken geratene Immobilienkonzern Adler ist gezwungen, sich in naher Zukunft von vielen Grundstücken zu trennen – es droht ein Ausverkauf und eine Hängepartie im Grand Central. „Es ist davon auszugehen, dass Adler vor allem auf einen hohen Preis…

Luftsicherheitsaufgaben zurück in die öffentliche Hand!

SPD Düsseldorf fordert einen funktionsfähigen Flughafen: Luftsicherheitsaufgaben zurück in öffentliche Hand Die SPD Düsseldorf forderte am Mittwoch, dass der Flughafen Düsseldorf bei Check-in, Sicherheitsüberprüfungen und Gepäckabfertigung wieder funktionsfähig wird. Der entsprechende Beschluss fordert Stadtrat und Bundestag zu konkreten Maßnahmen auf.

Termine