SPDqueer – Arbeitsgemeinschaft der SPD für Akzeptanz und Gleichstellung

Die Arbeitsgemeinschaft SPDqueer – Arbeitsgemeinschaft der SPD für Akzeptanz und Gleichstellung vertritt die Interessen der Lesben und Schwulen inner- und außerhalb der SPD. Besondere Schwerpunkte sind zum einem das Partnerschaftsgesetz und seine weitere Entwicklung und Umsetzung, zum anderen die Lage ausländischer Lesben und Schwule in Deutschland, sowie die Haltung von MigrantInnen zu Homosexuellen.

 

Weitere Informationen:

Kontaktperson: