Übersicht

Presse

Werksschließung in Reisholz: Wir solidarisieren uns mit der Belegschaft im Vallourec-Werk Reisholz! Entscheidung des Vallourec-Managements ist ein Fehler und schadet dem Industriestandort Düsseldorf!

Die SPD Düsseldorf ist entsetzt und enttäuscht über den Beschluss der Vallourec-Unternehmensleitung und des Aufsichtsrates (ohne die Stimmen der Arbeitnehmervertreter) zur Schließung des Reisholzer Werkes. Mit dieser Entscheidung gehen über 120 Jahre Industriegeschichte in Reisholz zu Ende. Die Standortschließung bedeutet…

Die SPD steht an der Seite der Düsseldorfer real-Beschäftigten/Standort Düsseldorf muss mit Arbeitsplatz-Garantie fortgeführt werden!

Am heutigen Freitag haben in Düsseldorf anlässlich der Aktionärshauptversammlung des Metro-Konzerns rund 1.000 Beschäftigte von real für das Recht auf Tariflöhne und sichere Arbeitsplätze demonstriert. Der Metro-Konzern steht kurz vor Abschluss des Verkaufs der real-Märkte an Finanzinvestoren, die nur einen…

Markus Herbert Weske

Neue Aufgaben: Unser Landtagsabgeordneter Weske übernimmt stellvertretenden Vorsitz der „Parlamentariergruppe NRW – Japan“ und kontrolliert NRW.BANK

In der Mitte der laufenden 17. Legislaturperiode stehen für den Düsseldorfer SPD-Landtagsabgeordneten Markus Herbert Weske zwei neue Aufgaben an: Einstimmig wählten die Mitglieder der „Parlamentariergruppe NRW – Japan“ ihn gestern zu ihrem stellvertretenden Vorsitzenden. Im Mittelpunkt dieses Gremiums steht der…

Spieloase Düsseldorf: Großer Erfolg für Jung und Alt in Bilk

„Die SPD unterstützt seit vielen Jahren die Arbeit der Spieloase. Auf kommunaler Ebene haben wir Sozialdemokrat*innen uns stets dafür eingesetzt, dass auch nach Aufgabe des Auto Becker Areals die Spieloase eine räumliche Erweiterung und bessere Ausstattung erfährt. Die qualitativ hochwertige…

50 Jahre Schulische Weiterbildung an der Volkshochschule Düsseldorf

Seit 1968 können Erwachsene an der Volkshochschule Düsseldorf einen Schulabschluss auf dem zweiten Bildungsweg nachholen. Mit einem Festakt begeht die VHS an diesem Freitag, 21.09.2018, dieses besondere Jubiläum: 50 Jahre Schulische Weiterbildung.   „Aufstieg durch Bildung – dieses Versprechen wird…

Düsseldorf für die Umsetzung des Bundesgesetzes zur „Teilhabe am Arbeitsmarkt“ gut aufgestellt

Ende 2014 hatte die Ampel mit einem Programm zur kommunalen Beschäftigungsförderung auf die verfestigte Langzeitarbeitslosigkeit reagiert. Unter anderem wurden 46 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze bei der Stadt und Trägern neu eingerichtet und besetzt. Es wurden Schulungsangebote zur Aufrechterhaltung und (Wieder-) Herstellung der…

Deutschlands größter Skatepark eröffnet in Düsseldorf

Am vergangenen Samstag hat der Skatepark im Stadtteil Eller eröffnet. „Ich freue mich, dass wir dieses Projekt endlich verwirklichen konnten“, so Ursula Holtmann-Schnieder (SPD), Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses. Für alle Talentniveaus bietet der Skatepark in Düsseldorf verschiedene Bereiche an und ist…

Neubau der Jugendfreizeiteinrichtung Lüderitzstraße auf den Weg gebracht

In der heutigen Ratssitzung wurde der Ausführungs- und Finanzierungsbeschluss für den Neubau der Jugendfreizeiteinrichtung Lüderitzstraße gefasst. „Ich freue mich, dass dieses Projekt jetzt endlich realisiert wird und das neue Gebäude zusätzliche attraktive und bedarfsgerechte Angebote für Kinder und Jugendliche ermöglicht“,…

Beachvolleyballturnier und Blindenfußball-Bundesliga Spieltag: SPD-Fraktion im Sportausschuss sagt „Ja“ zum Burgplatz

„Aus Sicht der sozialdemokratischen Sportpolitker_innen ist der Burgplatz der ideale Standort für die Austragung des Beachvolleyballturniers und des Blindenfußball-Bundesliga Spieltags“, erklärt der Vorsitzende des Sportausschusses, Burkhard Albes (SPD). „Inklusion darf nicht an den Rand der Stadt, sondern muss ins Zentrum…

Düsseldorf braucht eine Wohnraumschutzsatzung

Aufgrund der nicht auszuschließenden Mehrheit durch rechte Stimmen, haben die SPD-Ratsfraktion und die Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen den Änderungsantrag zur Wohnraumschutzsatzung in der heutigen Ratssitzung zurückgezogen. Der Antrag hätte auch Skeptikerinnen und Skeptikern die Zustimmung ermöglichen sollen. „Da wir wissen,…

EU-Fördermittel für Garath 2.0

Die SPD-Ratsfraktion begrüßt den Vorschlag der Stadtverwaltung sich für das Projekt Garath 2.0 um europäische Fördermittel zu bemühen. Ein entsprechender Beschluss wurde in der heutigen Ratssitzung gefasst. „Die mit dem Projekt Garath 2.0 betrauten Mitarbeiter_innen in der Stadtverwaltung haben zum…