Stichwahl – Jetzt gilt’s!

Eine soziale, klimagerechte, weltoffene Stadt geht nicht mit einem konservativen Oberbürgermeister.

Daher am 27.09. Thomas Geisel wählen!

  • Für Vorfahrt für Rad, Bus und Bahn und mehr Platz zum Spielen und Leben.
  • Für sozialen Wohnungsbau und faire Mieten.
  • Für eine respektvolle und vielfältige Stadt.
  • Für entschlossenen Umwelt- und Klimaschutz.
  • Für Düsseldorf, wie wir es lieben.

Geh am Sonntag, den 27. September wählen. Unterstützte Thomas Geisel und fortschrittliche Politik für unsere Stadt.

Ab sofort kannst du hier online Briefwahl beantragen und bequem vorab von Zuhause wählen.

Hierfür benötigst du keine Wahlbenachrichtigung. Wahlberechtigt bei den Kommunalwahlen in Düsseldorf sind Deutsche oder EU-Bürger, die mindestens 16 Jahre alt sind und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.

Wie wählt man?

Wenn du Briefwahl beantragt hast, erhältst du die Wahlunterlagen mit einer genauen Erklärung per Post nach Hause und kannst diese ausgefüllt und unterschrieben mit dem beigelegten Briefumschlag kostenfrei zurückschicken.

Dabei kannst diesmal nur eine Stimmen abgeben:

1 Stimme für deinen Oberbürgermeister (Thomas Geisel)

Du kannst natürlich auch am 27. September mit deiner Wahlbenachrichtigung und deinem Lichtbildausweis im Wahllokal vor Ort in Düsseldorf wählen.

Die Adresse deines Wahllokals findest du auf deiner Wahlbenachrichtigung, welche du per Post erhalten solltest. Du kannst sie auch mit dem Wahlraumfinder online suchen.

Mehr zu unseren Zielen für Düsseldorf erfährst du in unserem Wahlprogramm.