Pressespiegel:

  • Düsseldorf, 11. Februar 2008

Bürgerentscheid Jan-Wellem-Platz ist am 13. April

Der 13. April ist der früheste mögliche Termin, weil Fristen einzuhalten und organisatorische Vorarbeiten zu leisten sind. Das Verfahren ist in der Gemeindeordnung NRW festgelegt, Details regelt eine Satzung der Stadt Düsseldorf. Danach ist der Bürgerentscheid binnen drei Monaten nach der Ratsentscheidung umzusetzen. Bis zum 9. März muss das Abstimmungsverzeichnis erstellt werden, danach werden die Benachrichtigungskarten für die 458 000 Wahlberechtigten gedruckt.
---
Quelle: Rheinische Post Düsseldorf