Pressespiegel:

  • Düsseldorf, 21. Januar 2008

Herrchen ist unberechenbar

Claqueur in Aktion
Und wenn's derart staubt, reagiert Erwin allergisch. Denn ein Mann, der alles besser kann, kann sich auch besser selbst loben als andere. Kaum hatte der Banker nun im Internet etwas über eine Bonitätsprüfung gelesen, in der Düsseldorf noch glänzender abgeschnitten hat als zuvor, legte er die Beute seinem Herrn brav vor die Füße und sagte in der Sitzung des Finanzausschusses: "Können wir darüber etwas hören" (damit Sie, lieber Herr Oberbürgermeister öffentlich glänzen können)? Doch der versagte den Belohnungsknochen. "Wir haben hier keine öffentliche Erzählstunde." Das tut weh.
---
Quelle: NRZ Neue Rhein Zeitung Düsseldorf