Meldung:

  • Düsseldorf, 10. Juli 2007

Aktionen statt Sommerflaute bei Düsseldorfer Sozialdemokraten

Sommerzeit, Urlaubszeit – für alle Daheimgebliebenen haben die Düsseldorfer Sozialdemokraten schon seit vielen Jahren mit ihren Sommeraktionen schon so manches Highlight gesetzt.

Die SPD-Ratsfraktion hat bei ihrer letzten Klausurtagung am 8./9. Juni 2007 auch für die diesjährigen Sommerferien über interessante Aktionen beraten. Als Ergebnis kristallisierten sich 3 geplante Aktionen in verschiedenen Stadtteilen:

  • Am 4. August wird es eine Tour mit den Radwegescouts durch den Stadtbezirk 3 geben. Ziel ist es aufzuzeigen, welche aktuellen Behinderungen oder Beeinträchtigungen sich auf den Radwegen der Landeshauptstadt zeigen. Beispielsweise durch Wurzelwuchs von Straßenbäumen oder chronisch zugeparkte Radwege oder zu kurze Taktzeiten bei Ampelschaltungen. Beispielsweise durch Wurzelwuchs von Straßenbäumen oder chronisch zugeparkte Radwege oder zu kurze Taktzeiten bei Ampelschaltungen.

  • Für alle Wasserraten und Sonnenhungrigen wird sicherlich die geplante Aktion am Unterbacher See am 15. Juli interessant sein. Dort werden Beteiligte aus dem Stadtbezirk 8 und die Ratsfrau Regine Thum an einem Infostand vor Peters Biergarten die Modernisierungspläne für den Südstrand vorstellen. Neben dem Abriss der maroden Umkleide- und Sanitärgebäude und eines Neubaus handelt es sich hierbei insbesondere um eine Vergrößerung der Strandfläche sowie der Schaffung von weiteren Liegemöglichkeiten am Strand.
    Darüber hinaus ist die Schaffung einer Flachwasserzone für Nichtschwimmer, die Herstellung einer Landzunge sowie die Einrichtung eines Event-Bereiches "Amphitheater" geplant.

  • Ausgehend von Überlegungen und Feststellungen, dass der Düsseldorfer St. Franziskus Park als Freizeit- und Naherholungsstätte viele bisher ungenutzte Möglichkeiten bietet, wird es sich bei einer geplanten Platz-Aktion in der 2. Hälfte der Sommerferien ums Grillen und Picknick drehen. Der OV Mörsenbroich sowie Ratsherr Carsten Suhr sowie Frank Spielmann (APS/Umwelt/AöE)werden interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Pläne der Ratsfraktion bei dieser Platz-Aktion im St. Franziskus Park vorstellen.

  •