Pressemitteilung:

  • 26. Oktober 2015

SPD-Ratsfraktion lehnt Wiedereinführung von KiTa-Gebühren für über 3-jährige Kinder ab

Markus Raub, Fraktionsvorsitzender der SPD-Ratsfraktion erklärt im Nachgang zur SPD Haushaltsklausur am 24.10.15:
„ Die SPD-Ratsfraktion hat auf ihrer Klausur beschlossen, der Wiedereinführung von KiTa-Gebühren im Bereich der über 3-jährigen Kinder nicht zuzustimmen. Zusätzliche Mittel und Entlastungen vom Bund und vom Land werden wir dann in den zusätzlichen Ausbau investieren.“