Statement:

  • Düsseldorf, 17. April 2014

"Ich wünsche Ihnen allen schöne Ostern!"


© spd.de
Liebe Besucherin, lieber Besucher meiner Website,

ich wünsche Ihnen allen schöne Ostern und ein paar ruhige Tage, fernab vom Alltagsstress. In die diesjährige Osterzeit fällt auch der Auftakt zum Kommunal- und Europawahlkampf. Viele SPD-Mitglieder werden Sie in diesen Tagen an den Infoständen der SPD begrüßen und auf die für die Menschen so außerordentlich wichtige Kommunal- und Europawahl am 25. Mai einstimmen. Ich bitte Sie heute schon recht herzlich, gehen Sie am 25. Mai wählen, oder nutzen Sie die bequeme Möglichkeit, per Briefwahl Ihre Stimme abzugeben.

Diese Wahlen entscheiden über die politische Richtung der kommenden Jahre – in Europa und in Ihrem Wohnort. Nutzen Sie diese Möglichkeit! Bestimmen Sie mit, wohin der Weg geht und wer künftig Präsident der EU-Kommission sein soll. Die SPD kämpft dafür, dass Europa sozialer und demokratischer wird. Die Wirtschafts- und Finanzkrise hat gezeigt: Märkte dürfen nicht sich selbst überlassen bleiben. Sie brauchen Regeln und sozialen Ausgleich. Nur dann arbeiten sie für das langfristige Wohl der Menschen – und zwar nicht einiger weniger, sondern aller Menschen. Europa muss deshalb eine soziale Ordnung aufbauen, die die freien Marktkräfte zivilisiert. Wir brauchen eine starke und soziale Europäische Union, die den Gestaltungsanspruch der Politik im globalen 21. Jahrhundert durchsetzt. Dafür steht die SPD! Deshalb werbe ich um Ihre Stimme.

Herzlichst,
Ihre Petra Kammerevert, MdEP