Meldung:

  • 22. Juli 2013

Tag 1 der Sommerradtour: André Stinka im Oberbergischen Kreis


Der erste Tag seiner diesjährigen politischen Sommerradtour führte André Stinka, Generalsekretär der NRWSPD, in den Oberbergischen Kreis. Gemeinsam mit der SPD-Bundestagskandidatin Michaela Engelmeier-Heite besuchte er das Familienzentrum Margarete-Starrmann der AWO Rheinberg/Oberberg in Hückeswagen. Die U3-Betreuung im ländlichen Raum sowie die weitere Verbesserung des Kinderbildungsgesetzes in NRW standen im Mittelpunkt des Gesprächs mit den Fachleuten vor Ort. Stinka zeigte sich von der Arbeit der Erzieherinnen und Erziehen beeindruckt. Nach dem Besuch verwies er auf die großen Herausforderungen im Bereich der Kinderbetreuung beispielweise durch die Inklusion: „Für die KiBiz-Revision ist der Wunsch auf zügige und praxisnahe Umsetzung an uns herangetragen worden. Wir werden das mit in die Diskussion nehmen".