Pressemitteilung:

  • 17. April 2012

Tausendfüßler: SPD-Ratsfraktion sieht Roters-Äußerungen gelassen

„Die Verzweiflung muss ja ziemlich groß sein bei der CDU, wenn sie sogar den Kölner Oberbürgermeister als Kronzeugen für den Abriss des Tausendfüßlers feiert“, kommentierte Markus Raub, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion schmunzelnd eine Pressemitteilung CDU-Ratsfraktion vom heutigen Tage.

Diese bezog sich auf ein Presseinterview des Kölner Oberbürgermeisters in dem er den Abriss des Tausendfüsslers befürwortet. Diese Stellungnahme selbst sieht Raub gelassen. „Herr Roters kann sich natürlich gerne zu allem und jedem äußern - weltweit. Hauptsache er verliert dabei die Kölner Probleme nicht aus den Augen.“