Pressemitteilung:

  • Düsseldorf, 17. Januar 2012

Hannelore Kraft: Martin Schulz ist ein europäischer Visionär


Hannelore Kraft, Vorsitzende der NRWSPD
Zur Wahl von Martin Schulz zum Präsidenten des Europäischen Parlamentes erklärt Hannelore Kraft, Vorsitzende der NRWSPD:

Die NRWSPD gratuliert Martin Schulz ganz herzlich zu seiner Wahl als Präsident des Europäischen Parlamentes. Wir wünschen ihm viel Erfolg in seinem neuen und verantwortungsvollen Amt.

Martin Schulz ist ein charakterfester und überzeugter Sozialdemokrat und er ist ein europäischer Visionär. Er hat erfolgreich über viele Jahre die Fraktion der Sozialisten im Parlament geführt und diese selbstbewusst und mit klaren Positionen gegenüber der Europäischen Kommission vertreten.

Auch in seiner neuen Funktion wird er sich weiterhin politisch einmischen und mit seiner ganzen Kraft und starker Stimme für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger eintreten. Die Herausforderungen seiner Präsidentschaft sind groß. Die Euro-Krise ist längst nicht überwunden. Gerade jetzt brauchen wir ein starkes und selbstbewusstes Parlament, das mit klaren und transparenten Entscheidungen vorangeht. Martin Schulz wird als Parlamentspräsident seinen Teil dazu beitragen.