Presse
Hier finden sie unsere Pressemitteilungen beginnend mit der aktuellsten Nachricht aus der SPD Düsseldorf und SPD-Ratsfraktion.

März 2007

SPD Fraktion begrüßt mehr politische Beteiligung für Kinder und Jugendliche Düsseldorfer Jugendparlamentes

Die SPD-Ratsfraktion hat sich nach intensiver Beratung grundsätzlich für die Einrichtung eines Jugendparlamentes bzw. Jugendrates in Düsseldorf ausgesprochen.
  • Pressemitteilung · Freitag · 30.03.2007

DMT – weiter am Gängelband von OB Erwin

Die großen Verdienste von Frau Dr. Illigen-Günter zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation der DMT sind unbestritten und eine Position als kaufmännische Leiterin durchaus angemessen. Aber durch die Ernennung von Frau Christina Begale zur stellvertretenden Geschäftsführerin macht der Oberbürgermeister unmissverständlich klar, wer die DMT wirklich steuert: Oberbürgermeister Erwin.
  • Pressemitteilung · Dienstag · 27.03.2007

Die Landeshauptstadt braucht weiter ein modernes Personalmanagement

SPD erwartet Wiederwahl von Ulrike Löhr
  • Pressemitteilung · Donnerstag · 22.03.2007

Willfährige Verwaltung ersetzt politische Beschlüsse

Eine besonders dreiste Form des vorauseilenden Gehorsams war gestern im Frauenausschuss zu beobachten. CDU und FDP hatten zur gestrigen Sitzung einen Antrag gestellt, dass der Ordnungsdezernent in der Sitzung aus dem kriminalpräventiven Rat berichten möge. Bevor über den Antrag überhaupt abgestimmt werden konnte, erschien Herr Leonhardt auf Veranlassung des Frauenbüros und wollte berichten.
  • Pressemitteilung · Mittwoch · 14.03.2007