Pressemitteilung:

  • 14. Februar 2012

Vorstand im Amt bestätigt

„Das gute Wahlergebnis spiegelt die große Einigkeit der Fraktion wider. Es bestätigt, dass wir alle für ein gemeinsames Ziel kämpfen: die Mehrheit bei der Kommunalwahl 2014“, kommentierte Markus Raub, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion das Ergebnis der gestrigen Vorstandswahlen in der 22-köpfigen SPD-Ratsfraktion.

Laut Geschäftsordnung der Fraktion wird der Vorstand zu Beginn und zur Hälfte der Wahlperiode gewählt. Dementsprechend hatten sich Markus Raub als Fraktionsvorsitzender und seine 7 Vorstandskolleginnen und -kollegen gestern in der Fraktionssitzung zur Wiederwahl gestellt. Gegenkandidaturen gab es in keinem der insgesamt drei Wahlgänge (Vorsitzender, Stellvertreter, Beisitzer).

Das Wahlergebnis im Überblick:

Vorsitzender:
  • Markus Raub (19 Stimmen)

    StellverterterIn:
  • Walburga Benninhaus (17 Stimmen)
  • Martin Volkenrath (15 Stimmen)

    BeisitzerInnen:
  • Burkhard Albes (18 Stimmen)
  • Ursula Holtmann-Schnieder (21 Stimmen)
  • Peter Knäpper (17 Stimmen)
  • Cornelia Mohrs (18 Stimmen)
  • Ioannis Vatalis (18 Stimmen)
  •